Anrede (Pflichtfeld):

Ihr Name (Vor –und Nachname) (Pflichtfeld):

Firma (Pflichtfeld):

Land:

Ihre E-mail:

Ihre Nachricht an uns:

Bitte lassen Sie dieses leer


Gerne können Sie uns auch telefonisch unter +49 7841 666 0 oder per E-Mail unter info@de.tdk-lambda.com erreichen!

AC-DC-Netzgeräte

CUS400M

NEU 3 x 5” 400W AC-DC Power Supplies

Die kompakten AC-DC-Netzteile der CUS400M-Serie mit Single-Output sind mit 12V, 15V, 19V, 24V, 28V, 36V und 48V Ausgängen in einem 3 x 5-Zoll-Gehäuse nach Industriestandard erhältlich. Mit forcierter Luft kann die Serie eine Dauerleistung von 400 W liefern und 250 W können konvektions- und kontaktgekühlt mit einer Spitzenleistung von bis zu 400 W erreicht werden. Alle Modelle arbeiten bei Eingangsspannungen von 85 bis 264Vac und haben bei abgeschalteter Ausgangsspannung eine Leerlauf-Leistungsaufnahme von weniger als 1,3W. Optional werden Standby Ausgänge mit 5V / 2A oder 12V / 1A, Remote On/Off, Remote Sense, AC Fail und ein Output-Good-Signal angeboten. Die Unterseite des CUS400M ist in einen wärmeleitenden, isolierten Kunststoffsockel eingebaut (Patent angemeldet). Dadurch können wärmeerzeugende Leistungskomponenten durch Wärmeleitung über eine Kühlplatte oder das Systemgehäuse gekühlt werden. Andere mechanische Konfigurationen umfassen eine Metallgrundplatte, einen U-Winkel, ein geschlossenes Gehäuse und einen Top-Lüfter. Die Sicherheitszertifizierungen für Medizin und Industrie umfassen die IEC/EN/ES 60601-1, IEC/EN/UL 62368-1 und IEC/EN/UL 60950-1 mit CE-Kennzeichnung für die Niederspannungs-, EMV- und RoHS-Richtlinien. Die Geräte entsprechen außerdem den Normen EN 55011-B und EN 55032 B für leitungsgeführte und abgestrahlte Störaussendungen (Schutzklasse I und II) und erfüllen die Normen EN 61000 3 2, IEC 60601 1 2 Ausgabe 4 und IEC 61000 4 für Störfestigkeit. Zu den typischen Anwendungen gehören medizinische Geräte (Typ B und BF), Geräte für die häusliche Krankenpflege, Dentalgeräte, Prüf- und Messgeräte, Rundfunkgeräte, professionelle Audiogeräte und Industrieanlagen.

Features

  • Ausgangsleistung 250W (400W Spitze) bei Konvektion
  • 400W mit Lüfter bzw. Luftstrom
  • Medizinische Zertifizierungen (2 x MOPP)  
  • Klasse B - leitungsgebundene und abgestrahlte EMI 
  • Geeignet für Anlagen der Schutzklasse I und II 
  • Kompakte 3 x 5 Zoll Grundfläche
  • Optionsplatine mit Hilfsspannung und Signalen

Information zur Produktpalette

Details ausblenden

Zeige Details

Produktnummer Leistung (W) Ausgänge Bauform Status pdf Datenblatt anzeigen
CUS400M-12 400 12V / 33.33A
Open Frame neues Produkt   pdf Datenblatt anzeigen
CUS400M-15 400 15V / 26.67A
Open Frame neues Produkt   pdf Datenblatt anzeigen
CUS400M-19 400 19V / 21.05A
Open Frame neues Produkt   pdf Datenblatt anzeigen
CUS400M-24 400 24V / 16.67A
Open Frame neues Produkt   pdf Datenblatt anzeigen
CUS400M-28 400 28V / 14.29A
Open Frame neues Produkt   pdf Datenblatt anzeigen
CUS400M-36 400 36V / 11.11A
Open Frame neues Produkt   pdf Datenblatt anzeigen
CUS400M-48 400 48V / 8.33A
Open Frame neues Produkt   pdf Datenblatt anzeigen
Schlüssel : neues Produkt

Technische Downloads

weitere Informationen

TDK-Lambda Newsroom

400W-Netzteilserie für medizinische Anwendungen um Modelle mit 15, 19, 28, 36 und 48V Ausgängen und integrierter Lüfterkühlung erweitert
lesen

400W 3" x 5" Stromversorgungen für Medizin und Industrie liefern mit Luftstrom 400W Dauerleistung und 250W konvektions-/kontaktgekühlt mit 400W Spitzenleistung über längere Zeit
lesen

Unsere Videos werden von Vimeo gehostet. Durch das Anschauen dieser Inhalte stimmen Sie den auf der Vimeo-Website festgelegten Bedingungen und Datenschutzbestimmungen zu.

Die kompakten AC-DC-Netzteile der CUS400M-Serie mit Single-Output sind mit 12V, 15V, 19V, 24V, 28V, 36V und 48V Ausgängen in einem 3 x 5-Zoll-Gehäuse nach Industriestandard erhältlich. Mit forcierter Luft kann die Serie eine Dauerleistung von 400 W liefern und 250 W können konvektions- und kontaktgekühlt mit einer Spitzenleistung von bis zu 400 W erreicht werden. Alle Modelle arbeiten bei Eingangsspannungen von 85 bis 264Vac und haben bei abgeschalteter Ausgangsspannung eine Leerlauf-Leistungsaufnahme von weniger als 1,3W. Optional werden Standby Ausgänge mit 5V / 2A oder 12V / 1A, Remote On/Off, Remote Sense, AC Fail und ein Output-Good-Signal angeboten. Die Unterseite des CUS400M ist in einen wärmeleitenden, isolierten Kunststoffsockel eingebaut (Patent angemeldet). Dadurch können wärmeerzeugende Leistungskomponenten durch Wärmeleitung über eine Kühlplatte oder das Systemgehäuse gekühlt werden. Andere mechanische Konfigurationen umfassen eine Metallgrundplatte, einen U-Winkel, ein geschlossenes Gehäuse und einen Top-Lüfter. Die Sicherheitszertifizierungen für Medizin und Industrie umfassen die IEC/EN/ES 60601-1, IEC/EN/UL 62368-1 und IEC/EN/UL 60950-1 mit CE-Kennzeichnung für die Niederspannungs-, EMV- und RoHS-Richtlinien. Die Geräte entsprechen außerdem den Normen EN 55011-B und EN 55032 B für leitungsgeführte und abgestrahlte Störaussendungen (Schutzklasse I und II) und erfüllen die Normen EN 61000 3 2, IEC 60601 1 2 Ausgabe 4 und IEC 61000 4 für Störfestigkeit. Zu den typischen Anwendungen gehören medizinische Geräte (Typ B und BF), Geräte für die häusliche Krankenpflege, Dentalgeräte, Prüf- und Messgeräte, Rundfunkgeräte, professionelle Audiogeräte und Industrieanlagen.

weitere Informationen

TDK-Lambda - Trusted, Innovative, Reliable

PAGE TOP

PAGE TOP