Gerne können Sie uns auch telefonisch unter +49 7841 666 0 oder per E-Mail unter info@de.tdk-lambda.com erreichen!

AC-DC-Netzgeräte

Modular / Konfigurierbar

Wählen Sie aus unserem Angebot an Tischnetzgeräten und Steckernetzteilen. Nachfolgend finden Sie eine Übersicht mit Links zu den detaillierten Produktinformationen. Sie können alternativ auch nach Parametern über unsere "Produkt Suche" selektieren. 
Produktname Leistung (W) Bauform Ausgänge
MU4
600W/800W 1HE modulares NetzgerätEinbaunetzteil
600 800 Einbaunetzteil 1 bis 5 outputs
QM
AC-DC-Medizin-NetzteilEinbaunetzteil
550 2000 Einbaunetzteil 1 bis 18 outputs
Vega
AC-DC-NetzgerätEinbaunetzteil
300 900 Einbaunetzteil 1 bis 10 outputs
Vega-Lite
AC-DC-Medizin-NetzteilEinbaunetzteil
480 900 Einbaunetzteil 1 bis 10 outputs
NV-Power Modular
AC-DC-NetzgerätEinbaunetzteil
350 1150 Einbaunetzteil 8 outputs
NV-Power
AC-DC-NetzgerätEinbaunetzteil
180 180 Einbaunetzteil 1 bis 5 outputs

Aktuelle Produkte

Unsere Videos werden von Vimeo gehostet. Durch das Anschauen dieser Inhalte stimmen Sie den auf der Vimeo-Website festgelegten Bedingungen und Datenschutzbestimmungen zu.

PF

Nicht standardisierte Stromanforderungen können mit hocheffizienten, platinenmontierten Leistungsmodulen erfüllt werden. Die AC-DC-Wandler der PF-A- und PF-B-Serie können zur Gleichrichtung und Leistungsfaktorkorrektur verwendet werden und liefern 360Vdc an einzelne DC-DC-Wandler oder Lasten aus einem breiten Spektrum von AC-Eingängen.

Erhältlich in zwei Leistungsstufen, das PF500A-360 kann bis zu 756 W, das PF1500B-360 und das PF1000A-360 können bis zu 1.512 W bei 230Vac liefern. Die neuen Full-Brick-Module PF1500B-360 haben einen Wirkungsgrad von bis zu 96,5 % und Betriebstemperaturen von -40 bis +100 °C.

Für höhere Leistungslasten können die Einheiten parallel geschaltet werden.

Mehr erfahren

Unsere Videos werden von Vimeo gehostet. Durch das Anschauen dieser Inhalte stimmen Sie den auf der Vimeo-Website festgelegten Bedingungen und Datenschutzbestimmungen zu.

DTM

Die robusten 25 bis 300W DTM Medizin-Tischnetzgeräte im Kunststoffgehäuse verfügen über Ausgangsspannungen von 5V bis 54V. Mit einer Leerlaufleistungsaufnahme ab 75mW und einem hohen durchschnittlichen Wirkungsgrad entsprechen diese medizinischen Stromversorgungen den ErP-Richtlinien und dem DoE Level V und Level VI-Standard. Schutzklasse II Geräte, ohne Schutzleiteranschluss, sind mit 36W, 65W, 70W, 110W, 160W und 300W erhältlich und eignen sich besonders für die Anwendungen in der medizinischen Privatpflege (Home-Care).

Mehr erfahren

Unsere Videos werden von Vimeo gehostet. Durch das Anschauen dieser Inhalte stimmen Sie den auf der Vimeo-Website festgelegten Bedingungen und Datenschutzbestimmungen zu.

DTM

Die robusten 25 bis 300W DTM Medizin-Tischnetzgeräte im Kunststoffgehäuse verfügen über Ausgangsspannungen von 5V bis 54V. Mit einer Leerlaufleistungsaufnahme ab 75mW und einem hohen durchschnittlichen Wirkungsgrad entsprechen diese medizinischen Stromversorgungen den ErP-Richtlinien und dem DoE Level V und Level VI-Standard. Schutzklasse II Geräte, ohne Schutzleiteranschluss, sind mit 36W, 65W, 70W, 110W, 160W und 300W erhältlich und eignen sich besonders für die Anwendungen in der medizinischen Privatpflege (Home-Care).

Mehr erfahren

Unsere Videos werden von Vimeo gehostet. Durch das Anschauen dieser Inhalte stimmen Sie den auf der Vimeo-Website festgelegten Bedingungen und Datenschutzbestimmungen zu.

MU4

Die MU4-Serie befindet sich in einem lüftergekühlten 1HE-Aluminiumgehäuse und bietet 600W bei 110Vac und 800W bei 230Vac Spannungseingang. Mit der intelligenten Lüftersteuerung kann die Drehzahl des MU4-Lüfters reduziert werden, was zu einem hörbaren Geräuschpegel von nur 36 dBA* führt.

Zunächst sind neun Module mit Leistungen von 150 W bis 480 W erhältlich, die einen kontinuierlichen Spannungsbereich von 3,3 V bis 104 V bieten. Mit einer Isolierung von 1 MOPP (1,5kVac) zwischen Eingang und Erde, 2 MOPP (4kVac) zwischen Eingang und Ausgang und 1 MOPP (1,5kVac) zwischen Ausgang und Erde sowie einer Auswahl an Standby- und Steuerungsoptionen einschließlich PMBus™ ist die MU-Serie sowohl für medizinische als auch für industrielle Anwendungen zertifiziert und wird von einer 7-jährigen Garantie unterstützt.

Die Sicherheitszertifizierungen umfassen IEC/EN/ES 60601-1 und IEC/EN/UL 62368-1 mit UK CA und CE-Kennzeichnung für die Niederspannungs-, EMV- und RoHS-Richtlinien. Die Geräte entsprechen außerdem den Normen EN 55011-B und EN 55032-B für leitungsgebundene und abgestrahlte Emissionen und erfüllen die Normen IEC60601-1-2 Edition 4 und IEC 61000-4 für Störfestigkeit. Sie sind so konzipiert, dass sie die Anforderungen der IEC61010-1 erfüllen.

*Patent angemeldet, Konfigurationsabhängig, angewendete Bedingungen von 25°C, 115Vac/240Vac und 80% Geräteleistung

Mehr erfahren

Unsere Videos werden von Vimeo gehostet. Durch das Anschauen dieser Inhalte stimmen Sie den auf der Vimeo-Website festgelegten Bedingungen und Datenschutzbestimmungen zu.

MU4

Die MU4-Serie befindet sich in einem lüftergekühlten 1HE-Aluminiumgehäuse und bietet 600W bei 110Vac und 800W bei 230Vac Spannungseingang. Mit der intelligenten Lüftersteuerung kann die Drehzahl des MU4-Lüfters reduziert werden, was zu einem hörbaren Geräuschpegel von nur 36 dBA* führt.

Zunächst sind neun Module mit Leistungen von 150 W bis 480 W erhältlich, die einen kontinuierlichen Spannungsbereich von 3,3 V bis 104 V bieten. Mit einer Isolierung von 1 MOPP (1,5kVac) zwischen Eingang und Erde, 2 MOPP (4kVac) zwischen Eingang und Ausgang und 1 MOPP (1,5kVac) zwischen Ausgang und Erde sowie einer Auswahl an Standby- und Steuerungsoptionen einschließlich PMBus™ ist die MU-Serie sowohl für medizinische als auch für industrielle Anwendungen zertifiziert und wird von einer 7-jährigen Garantie unterstützt.

Die Sicherheitszertifizierungen umfassen IEC/EN/ES 60601-1 und IEC/EN/UL 62368-1 mit UK CA und CE-Kennzeichnung für die Niederspannungs-, EMV- und RoHS-Richtlinien. Die Geräte entsprechen außerdem den Normen EN 55011-B und EN 55032-B für leitungsgebundene und abgestrahlte Emissionen und erfüllen die Normen IEC60601-1-2 Edition 4 und IEC 61000-4 für Störfestigkeit. Sie sind so konzipiert, dass sie die Anforderungen der IEC61010-1 erfüllen.

*Patent angemeldet, Konfigurationsabhängig, angewendete Bedingungen von 25°C, 115Vac/240Vac und 80% Geräteleistung

Mehr erfahren
Previous slide Next slide

Produkte anzeigen

PAGE TOP

PAGE TOP