Anrede (Pflichtfeld):

Ihr Name (Vor –und Nachname):

Firma:

Land:

Mobile Number:

Ihre E-mail:

Ihre Nachricht an uns:

Gerne können Sie uns auch telefonisch oder per E-Mail erreichen!

Technical Center

TDK-Lambda Produktvideos

Unsere Videos werden von Vimeo gehostet. Durch das Anschauen dieser Inhalte stimmen Sie den auf der Vimeo-Website festgelegten Bedingungen und Datenschutzbestimmungen zu.

RGA

Die robusten, nicht-isolierten DC-DC-Abwärtswandler der RGA Serie sind in einem fünfseitigen Aluminiumgehäuse gekapselt und für einen Betrieb von bis zu 110°C ausgelegt. Die Module haben die branchenübliche 1/16-Brick-Pinbelegung und sind nach MIL-STD-810G für Schock und Vibration qualifiziert und sind für lüfterlose, kontaktgekühlte Anwendungen konzipiert. Die Serie akzeptiert weite Eingangsspannungsbereiche und bedient damit viele DC-Nennspannungen. Zu den standardmäßigen und optionalen Funktionen gehören Remote On/Off Eingang, Remote Sense Anschlüsse, Power-Good Signal, Frequenzsynchronisation und Ausgangssequenzierung, wodurch die Module auch in komplexen Stromversorgungslösungen einfach integriert werden können. Der große Ausgangsanpassungsbereich ermöglicht die Verwendung eines Modells in mehreren Anwendungen, was die Reduzierung des Lagerbestands und der Teilenummern mit sich bringt.

Mehr erfahren

Unsere Videos werden von Vimeo gehostet. Durch das Anschauen dieser Inhalte stimmen Sie den auf der Vimeo-Website festgelegten Bedingungen und Datenschutzbestimmungen zu.

CUS250M

Die AC-DC-Netzteile der CUS250M-Serie sind im kompakten 2x4 Zoll Format aufgebaut und liefern bis zu 250W Ausgangsleistung mit Konvektions- und Kontaktkühlung. Zunächst sind Modelle mit 12V und 24V Ausgangsspannung verfügbar, später folgen noch Typen mit 15V, , 18V, 28V, 36V und 48V. Das CUS250M kann sowohl in Anwendungen der Klasse I als auch der Klasse II (ohne Erdung) eingesetzt werden und bietet einen Wirkungsgrad von über 94%. Dank sehr geringer Werte für Erdableitstrom (<150uA) und Berührungsstrom (<10uA für Klasse I, <70uA für Klasse II-Installationen) eignet sich das Gerät ideal für Anwendungen in der Medizintechnik.

Das offene Standardgerät verfügt über eine integrierte Metall-Baseplate. Als weitere mechanische Varianten stehen U-Profil, geschlossenem Gehäuse mit integriertem Lüfter oder Platine in Kunststoffwanne zur Auswahl.

Die Sicherheitszulassungen umfassen die IEC/EN/ES 60601-1 und die IEC/EN/UL 62368-1 mit UK CA und CE-Kennzeichnung für die Niederspannungs-, EMV- und RoHS-Richtlinien. Die Geräte entsprechen außerdem den Normen EN 55011-B und EN 55032-B für leitungsgebundene und abgestrahlte Emissionen und erfüllen die Normen IEC60601-1-2 Edition 4 und IEC 61000-4 für Störfestigkeit. Die Geräte sind so konzipiert, dass sie die Anforderungen der Normen EN60335-1 und IEC61010-1 erfüllen.

Typische Anwendungsbereiche sind Medizintechnik (Typ B und BF), häusliche Gesundheitsversorgung, Dentaltechnik, Prüf- und Messtechnik, Rundfunk und Fernsehen, professionelle Audiotechnik und Industrieanlagen.

Erfahren Sie mehr über unser CUS250M

Mehr erfahren

Unsere Videos werden von Vimeo gehostet. Durch das Anschauen dieser Inhalte stimmen Sie den auf der Vimeo-Website festgelegten Bedingungen und Datenschutzbestimmungen zu.

CUS250M

Die AC-DC-Netzteile der CUS250M-Serie sind im kompakten 2x4 Zoll Format aufgebaut und liefern bis zu 250W Ausgangsleistung mit Konvektions- und Kontaktkühlung. Zunächst sind Modelle mit 12V und 24V Ausgangsspannung verfügbar, später folgen noch Typen mit 15V, , 18V, 28V, 36V und 48V. Das CUS250M kann sowohl in Anwendungen der Klasse I als auch der Klasse II (ohne Erdung) eingesetzt werden und bietet einen Wirkungsgrad von über 94%. Dank sehr geringer Werte für Erdableitstrom (<150uA) und Berührungsstrom (<10uA für Klasse I, <70uA für Klasse II-Installationen) eignet sich das Gerät ideal für Anwendungen in der Medizintechnik.

Das offene Standardgerät verfügt über eine integrierte Metall-Baseplate. Als weitere mechanische Varianten stehen U-Profil, geschlossenem Gehäuse mit integriertem Lüfter oder Platine in Kunststoffwanne zur Auswahl.

Die Sicherheitszulassungen umfassen die IEC/EN/ES 60601-1 und die IEC/EN/UL 62368-1 mit UK CA und CE-Kennzeichnung für die Niederspannungs-, EMV- und RoHS-Richtlinien. Die Geräte entsprechen außerdem den Normen EN 55011-B und EN 55032-B für leitungsgebundene und abgestrahlte Emissionen und erfüllen die Normen IEC60601-1-2 Edition 4 und IEC 61000-4 für Störfestigkeit. Die Geräte sind so konzipiert, dass sie die Anforderungen der Normen EN60335-1 und IEC61010-1 erfüllen.

Typische Anwendungsbereiche sind Medizintechnik (Typ B und BF), häusliche Gesundheitsversorgung, Dentaltechnik, Prüf- und Messtechnik, Rundfunk und Fernsehen, professionelle Audiotechnik und Industrieanlagen.

Erfahren Sie mehr über unser CUS250M

Mehr erfahren

Unsere Videos werden von Vimeo gehostet. Durch das Anschauen dieser Inhalte stimmen Sie den auf der Vimeo-Website festgelegten Bedingungen und Datenschutzbestimmungen zu.

PXD

Die 10 bis 60W-Wandler mit einer Grundfläche von 2" x 1" sind in einem Metallgehäuse mit sechsseitiger Abschirmung eingebaut. Sie decken die üblichen Nenneingangsspannungen von 12V, 24V oder 48V ab und sind als 2:1- oder 4:1-Versionen verfügbar. Sowohl Einzel- (3,3V bis 48V) als auch Doppelausgangsmodelle (±5V, ±12V oder ±15V) sind optional mit Remote-On/Off-Funktion (positive oder negative Logik) und Trimm-Anschlusspin erhältlich.

Mehr erfahren

Unsere Videos werden von Vimeo gehostet. Durch das Anschauen dieser Inhalte stimmen Sie den auf der Vimeo-Website festgelegten Bedingungen und Datenschutzbestimmungen zu.

PXD

Die 10 bis 60W-Wandler mit einer Grundfläche von 2" x 1" sind in einem Metallgehäuse mit sechsseitiger Abschirmung eingebaut. Sie decken die üblichen Nenneingangsspannungen von 12V, 24V oder 48V ab und sind als 2:1- oder 4:1-Versionen verfügbar. Sowohl Einzel- (3,3V bis 48V) als auch Doppelausgangsmodelle (±5V, ±12V oder ±15V) sind optional mit Remote-On/Off-Funktion (positive oder negative Logik) und Trimm-Anschlusspin erhältlich.

Mehr erfahren

weitere Informationen

PAGE TOP

PAGE TOP